Frauenärztinnen Neckargemünd
Ruth Kässinger und Elke Gehrig

Ruth Kässinger - Frauenärztin

Eine meiner wichtigsten Aufgaben als Frauenärztin sehe ich darin, Frauen zu unterstützen, körperlich und seelisch gesund zu werden und zu bleiben. Mir ist es wichtig, die Frau im Ganzen – auch in ihrem sozialen Umfeld zu sehen und zu beraten. Da ich selbst drei eigene Kinder beim Aufwachsen begleitet habe, kann ich meine persönlich gemachten Erfahrungen gut dazu nutzen.

Ich mache meine Arbeit gerne und freue mich täglich, in einem Beruf zu arbeiten, der mir – trotz Gesundheitsreform und damit verbundener Problematik- immer noch Freude bereitet.

Nicht zuletzt verdanke ich dies auch meinen Mitarbeiterinnen, die mit Einfühlungsvermögen und Kompetenz für wohltuende Stimmung in der Praxis sorgen.

Beruflicher Werdegang

Medizinstudium in Heidelberg, Praktisches Jahr an der Universitätsklinik in Heidelberg, Staatsexamen und Approbation 1978. Ausbildung zur Fachärztin in Frauenheilkunde und Geburtshilfe im Kreiskrankenhaus Sinsheim, in der St. Elisabeth Frauenklinik in Heidelberg und in der Frauenklinik der Städtischen Krankenanstalten in Karlsruhe.

Berufsbegleitend 1990/91 Weiterbildung psychosomatische Grundversorgung in der Frauenklinik Düsseldorf.

Regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen wie Psychosomatikkongressen, Ultraschallfortbildungen, Gynäkologische Tagungen.

Seit 1990 regelmäßige Teilnahme an einer 14-tägig stattfindenden kollegialen ärztlichen Supervision.

Mitglied im Qualitätszirkel „ Frau für Frau“.

Seit Febr. 2004 Ausbildung in medizinischer und psychosomatischer Hypnotherapie.

zurück